Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Thronsaal der Feste

Nach unten 
AutorNachricht
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 9:07 pm

Ein älterer Mann saß auf einem erhöhten Thron und hatte die Hände ineinander gefaltet als Teyran den Thronsaal betrat.
Links neben ihm, sich genüßlich auf einem zweiten Struhl räkelnd saß Sarik und steckte sich langsam eine Weintraube nach der anderen in den Mund
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 9:29 pm

Mit ausholenden Schritten näherte sich der Elf dem Thron. Dort angekommen verbeugte er sich vor dem Herrscher.
" Euer Durchlaucht. ", begrüßte Teyran den Fürsten und richtete sich wieder auf.
Er hatte die Anwesenheit der Spionin sehr wohl registriert und fragte sich, wie es ihr so schnell gelungen war, zum Herren der Stadt zu gelangen.
Ihn überprüfte man, ehe man ihn einließ aber sie wurde einfach durchgelassen ? Sie musste entweder äußerst talentiert sein oder das Glück auf ihrer Seite haben.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 9:36 pm

Auch der Fürst senkte sein Haupt
"Ich grüße euch werter Herr Elf, abgesandter der Reiter" grüßte er und strich sich über den Bart
"Was kann ich für euch tun, wo ihr do so weit gereist seid?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 9:45 pm

" Ich muss mit euch über eine Sache großer Dringlichkeit sprechen. ", entgegnete der junge Elf.
" Wenn möglich würde ich das gerne unter 4 Augen erledigen. "
Seine Stimme hatte einen vorsichtigen Ton angenommen.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 9:48 pm

"Lady Sarika kann durchaus hier bleiben, denn die Verhandlungen und der Wissenaustausch mit Dras Leona, welches mit uns den großen See teilt sind unablässig für unser Reich
Es wäre ein großer Akt des Misstrauens wenn sie nicht dabei wäre"
erklärte der Fürst und richtete sich in seinem stuhl auf
"Sprecht aber ruhig"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 10:10 pm

" Nun ", begann Teyran vorsichtig, " Die Reiter haben Grund zu der Annahme, dass ebendiese Frau, welche ihr so vertrauensvoll in euer Reich aufgenommen habt, eine Spionin im Auftrag Ramirez Rukhars, eines Emporkömmlings aus Dras Leona, Feindes der Reiter und Schlächter unzähliger Männer, Frauen und Kinder, ist. "
Der Elf räusperte sich und verschränkte die Hände hinter dem Rücken.
" Außerdem wird ihr Verrat an den Reitern, Spionage und Beihilfe zur Flucht eines zum Tode verurteilten. "
Er machte eine kurze Pause und neigte den Kopf.
" Ich bitte euch daher inständig, die Spionin an die Reiter zu überstellen, damit diese sie ihrer gerechten Strafe zuführen können. "
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 10:42 pm

"Mhm.." meinte der fürst, welcher zu Teyrans Nachteil den Brief der reiter noch nicht erhalten hatte, aber dafür durchaus gut über seinen neuen gast informiert war
"Ein verbannter der Elfen wirft also einem meiner Gäste Verrat und Spionage vor?" fragte er und schüttelte den Kopf
"Habt ihr denn Beweise dafür, dass ihr von den Reitern kommt - welche sogut wie ich sie kenne niemals einen Verräter losschicken würden um Verhandlungen zu führen"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 10:53 pm

" Diese habe ich durchaus ", entgegnete Teyran und zog das Dokument, dessen Siegel noch immer nicht gebrochen war, aus seiner Tasche.
Selbstsicher schritt er auf den Thron zu und überreichte es dem Fürsten. Dann machte er wieder ein paar Schritte zurück und stellte sich auf seinen bisherigen Platz.
Der Elf hatte die Beleidigungen des Fürsten absichtlich überhört. Er konnte es sich nicht leisten, es sich mit dem Herrscher zu verscherzen. Noch nicht zumindest.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 10:57 pm

Der Fürst öffnete das Papier, las es sich durch.
Von der Seite kam noch ein Diener, welche ihm ebenfalls einen Brief reichte der gerade angetroffen war.
Die Miene des alten verfinsterte sich mit jedem Wort welches auf den Blättern stand
"Wachen..." flüsterte er leise
"Festnehmen" drei große Männer kamen auf Teyran zugestapft
"Nicht ihn, sie!" und dabei deutete er auf Sarika
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 11:06 pm

" Ich danke euch. ", meinte Teyran erfreut zu dem Fürsten.
Nachdenklich zog er die Stirn kraus.
" Eine Sache bleibt da allerdings noch immer offen :
Werdet ihr sie den Reitern übergeben, damit diese über sie richten können ? "
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 11:08 pm

"Nein" antwortete er und schüttelte den Kopf
"Zuviele diplomatische Verzweigungen" er seufzte
"Ich darf sie nur wieder nach Dras Leona schicken, und das innerhalb von drei Wochen.
Wie... furchtbar.... dabei habe ich doch so wenig Wachen, wer weiß was auf dem Weg passieren könnte....
Wer sie abfangen könnte...."
er legte theatralisch eine Hand an seine Stirn
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   So Sep 18, 2011 11:29 pm

" Ich verstehe schon ", entgegnete Teyran knapp.
" Dann würde ich euch bitten, die Reiter darüber informieren, wenn ihr sie nach Dras Leona schickt.... Nur damit wir danach Kontakt mit der Stadt aufnehmen können. "
Mit diesen Worten verbeugte er sich nocheinmal und verließ den Saal.

tbc: weg
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   Sa Nov 26, 2011 11:40 pm

Oromis betrat den langen Thronsaal und sah in die Gesichter steinerner Fürsten, welche wie Mahnmale stiller Wächter auf hohen Sockeln entlang des Ganges zum Thron ruhten. Es würde nicht mehr lange dauern bis die Angriffe stattfinden würden, nicht mehr lange bis Blut und Schweiß vom Angesicht der Soldaten fließen würde - auch die Magier mussten ihren Tribut entrichten.
Er nickte, legte die große Tasche welche er mitgenommen hatte ab und nahm den Beutel mit silbernen Sand in die Hand, ging einen perfekten Kreis ab, zeichnete mit dem fein rieselnden Staub Zeichen der alten Sprache auf den Boden, zog Linien und gerade Striche.
Letztlich holte er noch einen letzten Gegenstand aus seinem Beutel. Ein flacher, ovaler grüner Stein in dessen Mitte ein ganzes Universum an Sternen zu funkeln schien. Er legte seine Stirn sanft auf den Stein welcher erstaunlich warm war und flüsterte: "Danke"
Er legte den Stein in die Mitte des Kreises, wölbte eine Kuppel aus Magie darüber und begann danach Worte der Macht zu sprechen, mächtige Worte über Staub und Stein, Leben und Tod, Krieg und Untergang.
Der Eldunarí leuchtete hell auf, die Linien selbst glühten in einem strahlenden, hoffnugnsverheißenden Grün....

Der Boden erbebte als die erste Statue von ihrem Sockel sprang, die zweite, die dritte und immer mehr bis die Säulen alle leer waren.
Die großen, mit Schwertern und Schilden bewaffneten Statuen, hoch wie drei Mann und zwei in der Breite sprangen aus den hohen Fenstern des Thronsaales hinunter in die Stadt
"Kämpft, kämpft und verteidigt diese Stadt wie es eure Lebenden Vorbildet taten" flüsterte Oromis
Nach oben Nach unten
Graham Drake
Fürst
avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 22.02.12

BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   Di März 13, 2012 11:57 pm

Thomas saß auf dem hohen Stuhl am Kopf der Halle und sah mit unablässigen Blick auf die Wand am anderen Ende der Halle auf welcher Detailverliebt alle Städte und Dörfer, jeder Berg und jeder Baum aufgezeichnet war welchen die Kartographen Alagaésias kannten.
Er strich sich langsam über den Bart und der Blick seiner starren, unerbittlichen Augen bohrte sich geradezu in den weichen Sandstein als könnte er allein mit diesem Blick Ceunon und jeden der sich dort aufhielt töten.
Er griff nach der großen Glaskaraffe in welchem sich eiskaltes Quellwasser befand und ließ dieses langsam in das Glas zu seiner rechten Plätschern.
"So beginnt es also" sagte er leise und nahm einen schluck von dem Getränk welches eisig und kalt seine Kehle hinabrann.
"Bald werden die Velaryons das bekommen was ihnen zusteht... bald..."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Thronsaal der Feste   

Nach oben Nach unten
 
Thronsaal der Feste
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meduseld ~ die goldene Halle (Thronsaal)
» Thronsaal

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Belatona :: Festung Ibelin-
Gehe zu: