Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Raum der Gänge

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:21 pm

Eine riesiges Labyrinth erstreckt sich in diesem Raum, verwinkelte Gänge und hohe Mauern welche undurchdringlich scheinen.
Immer tiefer dringt dieses Labyrinth vor, und doch vermittelt es einem das Gefühl, dass am Ende des langen Weges der letzte Teil der Reise beginnt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:26 pm

Julian ging immer weiter, einmal nach links. Auf einmal ging die Wand hoch und er war vom Rest der Gruppe abgeschnitten. Verwirrt sah er sich um.
Was ist das schon wieder für ein fauler Zauber? rief er.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:31 pm

Cerediron sah noch, wie Frook voller Eifer vorrante, vernahm das knirschen Geräusch der Mauer, welche sich aus dem Boden erhoben hatte und dann - Stille.
"So ein Narr" fluchte der Ef, wartete jedoch auf Coreen und Finya, wollte er doch nicht das auch diese noch verloren gingen.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:35 pm

Einzelne Fackeln flammten in jenem Gang auf,in welchem Frook sich befand.
Die Schemen die das Licht war tanzten umher und verwirrten das Auge.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:40 pm

"Sowas musste ja kommen ... immerhin sind wir mit Julian Frook unterwegs", maulte Coreen mehr zu sich selbst, denn zu den verbliebenen Anwesenden. Eloel war bisher noch nicht wieder aufgetaucht, Ziran war entführt worden und Julian hatte nichts anderes zu tun als hinter irgendwelchen Wänden verschluckt zu werden. Einen wunderbaren Gruppenanführer hatten sie da. Die Novizin warf einen kurzen Blick zur Seite in Richtung der Späherin der Gruppe, auf deren hübschen Zügen lediglich ein schadenfrohes Lächeln stand - sie sagte dazu jedoch nichts.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:42 pm

Julian blinzelte und schütellte den Kopf. Er atmete tief durch und versuchte sich zu orientieren. Mit einer Hand an die Wand gestützt setzte er langsam einen Fuß vor den anderen.
Was zur Hölle ist hier loß?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:44 pm

"Wir sollten weiter gehen, und dicht zusammen bleiben" schlug Cerediron vor.
"Vielleicht treffen wir ihm am Ende des Labyrinths wieder, wenn nicht können wir ihn auf dem rückweg abholen!
Das ganze hier wird von unserer Zeiteinteilung langsam wirklich eng!"
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:47 pm

Vor Julian tauchte die Schattenhafte Gestalt Julees auf.
"Halo Vater... hat es dir Spaß gemacht mich zu missbrauchen?
Deine Lust an mir zu stillen? War ich ein braves Mädchen?
War mein Busen dir weich genug?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:51 pm

Nein...NEIN! rief er und hielt sich die Ohren zu, stemmte sich gegen die Wand uns ließ sich langsam zu Boden sinken.
Ich wustte doch nicht.... nein... nein.... murmelnd sah er entgeisterd auf den Boden.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:53 pm

Julees Abbild kniete sich vor Julian, legte dessen Hand auf ihre kalte Brust.
"Aber nein Vater, weine nicht - du hast dir das genommen was du wolltest, du warst stark!
Du bist den richtigen Weg gegangen, deinen eigenen! Ich bin nur enttäuscht was nun aus dir geworden, schwach, wankelmütig - deiner Manneskraft beraubt!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:56 pm

Er zog seine Hand ruckartig wieder zurück. Nein.. ich bin ein Monster... und ddu bist tod... nein... ich habe alles falsche gemacht...
Er biss die Zähne zuammen und sah nur auf den Boden.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 10:58 pm

"Ist dem so?" fragte Julee und schrägte den Kopf an.
"Wenn du alles falsch gemacht hast - wieso hat es dir dann Freude bereitet? Wieso warst du glücklicher als jetzt?
Du hattest alles, Macht - Reichtum... und mich, das Objekt deiner endgültigen Begierde... das Wesen deiner sexuellen Wünsche!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:00 pm

Du bist meine Tochter ... kein Objekt.... Hör verdammt nochmal auf so zu reden! Hätte ich das alles gewusst hätte ich doch nie so reagiert!
Er ballte die Fäuste und stemmte diese gegen den Kopf.
ICh habe alles falsch gemacht...
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:02 pm

"Du bist schwach..." meinte das Wesen nun langsam und stand auf.
"Jämmerlich und nichtssagend, es ekelt mich, mich mit dir eingelassen zu haben - jetzt wo ich sehe was aus dir geworden ist!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:04 pm

Egal was auch passiert... du warst Freya ... niemand anders... meine Tochter... und das was ich getan habe ist scheuslich.. ich bin scheuslich...
Sein leerer Blick ging immernoch zu dem Boden.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:10 pm

"Ich bin enttäuscht....
Und so willst du gegen Ethra antreten? Als kleines Häufchen elend?
Aber...
Ich glaube, dass warst du schon immer - hast nur den starken Mann markiert was?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:13 pm

Julian hockte immer noch auf dem Boden und schütellte nur den Kopf.
Ich werde Ethra aufhalten, ich werde mich rächen. Der Welt zeigen das etwas gutes in mir steckt, das ich den Willen habe zu helfen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:15 pm

"Wirst du das?" fragte eine Stimme aus der Dunkelheit vor Julian, ein rotes Augenpaar leuchtete in der Finsterniss auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:17 pm

JA DAS WERDE ICH DU VERDAMMTES SCHEUSAL! grollte er und stemmte sich wieder auf.
Du wirst leiden, so wie alle deine Opfer gelitten haben! Selbst wenn es michmit dahinreißt du wirst nicht mehr lange zu Leben haben!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:22 pm

Langsam kam Ethra näher, seine Fingernägel schabten über die Wand, als er den Arm Ausstreckte und auf Frook zuging.
"Dann zeig mir, was du kannst...."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:25 pm

https://www.youtube.com/watch?v=OtNexKJRPZI&feature=related

Dass ließ sich Julian nicht zweimal sagen. Er paxkte Ethras Handgelenk zog dieses herrunter und durchbrach den Arm kurz darauf mit dem wuchten schlag seines Knies. Dann rang er Ethra zu Boden, schlug mit voller Gewalt und Zorn auf diesen ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:30 pm

Ethra sah Julian mit einem bösartigen Lächeln an, Schleuderte den Reiter mit einem Schlag gegen die Wand, trat dann auf Frook zu, nahm dessen Kopf mit einer Hand, und knallte ihn gegen die gegenüberliegende Wand.
Sein Arm hing schlaf und blutend an der Seite herunter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:33 pm

nein....NEIN! schrie er, drehte den unverletzten Arm um und schluederte seinen Ellenbogen ins Ethras Gesicht. Er schütellte den Kopf, verschte wieder klar zu sehen.
Heute nicht... flüsterte er und zog langsam seine Machete herrvor.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:37 pm

Ethras Kopf ruckte zurück, und senkte sich dann langsam wieder nach vorne.
Die Nase war gebrochen und Blut lief dem Elfen übers Gesicht.
Langsam schritt er weiter auf den reiter zu.
"Sprich dein Schlussgebet!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Raum der Gänge   Do Nov 11, 2010 11:39 pm

Sprich du deines! Daraufhin ging auch er auf Ethra zu und holte mit der Machete aus, direkt auf Ethras Brut gezielt. Seine ganze Wut und die ganze Unterdrückung die er in den letzten Monaten ertagen hatte kamen nun zum Vorschein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Raum der Gänge   

Nach oben Nach unten
 
Raum der Gänge
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Raum O3 - Musikraum der AG
» Verstärkung für den Süddeutschen Raum
» [Raum Kiel - Flensburg] - SPielersuch
» Musik Raum E -101
» Raum von Ruhe und Frieden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Das Verließ der Seelen-
Gehe zu: