Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Hof der Wunder

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:20 pm

Eine große Halle, welche einem Gerichtssaal ähnelt - auf der Bank der Schöffen saßen lauter Skelett, ebenso wie im Zuschauerraum.
Einzig und allein der Platz für die Angeklagten, und den Richter war nicht besetzt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:24 pm

Coreen war knapp hinter Cerediron in den Raum eingetreten und legte nun eine Hand auf die Schulter des Elfen. "Er wird nichts tun", versicherte sie dem deutlich Älteren sacht und schüttelte sacht den Kopf. "Ihr solltet Euch nicht zu sehr von seinen Worten beeinflussen lassen ..."
Sie verstummte plötzlich als ihr Blick durch den großen Raum wanderte und ihr stockte der Atem. Ein Gerichtssaal ... das hieß ja schon mal nichts Gutes ... Im Kopf ging sie noch einmal ihr gesamtes Leben durch und versuchte abzuwägen, ob die Waagschale zu ihrem Guten oder ihrem Schlechten ausfallen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:26 pm

Mit einmal sah Julian mit weit aufgerissenen Augen durch den Raum.
Ihm versagte die Stimme. Ein Gerichtsraum... und meine Vergangenheit ... sind nicht unbedingt die beste Mischung...
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:29 pm

Ei ei ei, wen haben wir denn da? erklang eine Schalkhafte Stimme vom Richterpodium und aus der Finsterniss schälte sich eine seltsame Gestalt.
Er sah aus wie die dämonenhafte Form eines Narren, jener Gaukler welche Coreen jährlich auf den Festen in Ceunon bestaunen konnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:33 pm

Ein eisiger Schauer huschte über den Rücken der jungen Frau, welche ein paar Schritte zurückwich bis sie die Tür in ihrem Rücken spürte. Eine Richtergestalt in Form eines Narren ... das war nicht unbedingt das, was sie erwartet hatte und erst recht nicht das, weswegen sie sich sicherer oder besser in diesen Räumen fühlte.
Sie presste die Lippen aufeinander und schwieg, waren ihr doch sämtliche Worte entfallen, die sie vorher noch hatte sagen wollen. Dieses Wesen war selbst ihr unheimlich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:35 pm

Julian schluckte hart als er die Gestalt sah.
Wer ist dieser Clown? Und was will er von uns? Tausend Gedanken schossen ihn durch den Kopf und er sah beunruhigt durch den Raum.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:38 pm

Der Narr verschwand und tauchte plötzlich vor den Versammelten.
Soldaten - ergreift sie! einige Sklette, in der Uniform von altertümlichen Stadtwachen erhoben sich und zwangen die einzelnen mit erstaunlicher Gewalt auf den Boden, selbst Cerediron wurde überwältigt.
Oha, einige Spione von Arcanea, was? er schwebte durch die Reihen und sah jeden einzelnen an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:41 pm

"Was zur ...?", fragte Coreen und versuchte sich gegen die Knochendiener zu wehren, die sie so unbarmherzig festhielten. Sie dachte darüber nach, ob sie anfangen sollte sich mit Zaubern zu wehren, doch als die Stimme des Narren das Wort Arcanea erwähnte, verharrte sie inmitten der Bewegung und runzelte die Stirn.
"Wovon redet Ihr überhaupt? Lasst uns los!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:45 pm

Wir sind keine Spione! Wir wollen lediglich weiter! Nichts sonst! Er versuchte sich aus dem Griff der Wächter zu befreien, aber vergeblich.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:47 pm

Ist dem so? erneut löste sich der Geist auf und erschien wieder auf seinem angestammten Platz.
Bitte verkündet laut und deutlich eure Verbrechn! befahl er, und klopfte mit einem Hammer auf einen Holzpodest.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:48 pm

Elune funkelte die Wesen herausfordernd an und ihre Miene verriet das sie jeden in Stücke reißen würde der es wagte Hand an sie zu legen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:50 pm

Ich habe mir nichts vorzuwerfen! Ich bin nicht hier um euch zu sabotieren!
Rief Julian, inzwischen hatte er es aufgegeben sich gegen den Griff der Wächter zu wehren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:56 pm

Coreen schnappte nach Luft, startete erneut den Versuch sich gegen den Griff der Skelette zu wehren und scheiterte mit einem schmerzerfüllten Aufkeuchen, weil einer der Knochenmänner ihr den Am unsanft verdrehte um sie ruhig zu stellen. Ihr Kopf ruckte zu Julian herum und in ihren Augen tauchte ein ungläubiges, wütendes Funkeln auf.
"Was?", fragte sie mit sich überschlagender Stimme und riss sich wieder zusammen.
"Ich habe mir einiges vorzuwerfen. Beispielsweise etwas mit dir angefangen zu haben, obgleich ich von Luná wusste - dich die Treppe hinab gestoßen zu haben, obwohl ich nicht genau wusste, ob du dabei sterben würdest", begann sie leise und festigte dann ihre Stimme.
"Aber du! Lügner! So viele Menschen, so viele Elfen! Ethra! All die Verwundeten! Luná! Du hast dir nichts vorzuwerfen?!"
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 7:58 pm

Oh oh oh... schwere Vergehen... meinte der Geist und schüttelte schnalzend den Kopf.
Henker? Köpft sie! eine große, von unsichtbarer Hand geführte Axt schwebte auf Coreen zu, holte aus und durchdrang ihren Hals.
Das Mädchen verblasste vor den augen der anderen


tbc für Coreen: Zwischenraum
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:01 pm

Monster! schrie er und fing sich an heftig gegen den Halt der Wächter zu wehren.
Was soll das ganze verdammt nochmal?!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:03 pm

Coreen....,rief Elune leise.Fassungslos starrte der Drache auf die Stelle an der soeben noch Coreen gestanden hatte. Sie schnappte drohend nach einer Gestalt die sich ihr näherte und beobachtete die ganze Situation.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:03 pm

RUHE brüllte der Schalk und sein Blick brannte sich in Julians Augen.
Noch einmal - nennt mir eure Vergehen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:06 pm

Er seufzte.
Ich bin meiner Geliebten Untreu gewesen, habe Unschuldige getötet, eine gesamte Stadt zerstört, meine Orden verraten und bestohlen, habe blind dem bösen gedient und meine Freunde verraten...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:07 pm

Also bei mir kannst du lange warten,das ich übwerhaupt irgendwas zu dir sage.,fauchte der drache verächtlich und blieb neben Julian stehen.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:08 pm

Oh, ebenso alles schwere Verbrechen! Henker - köpft ihn Ebenfalls! erneut kam die Axt angeflogen, durchdrang auf Frooks Hals und auch der Reiter löste sich auf.
Tbc: Julian -> Zwischenraum
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:13 pm

Ceredion nickte schwach, hatte das Prinzip erkannt.
"Ich habe meine Familie und Freunde verraten - und einmal einen direkten Befehl ignoriert..."
Das gleiche Spiel wie bei seinen Kumpanen zuvor folgte, und er löste sich auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:31 pm

Als sich Julian auflöste erstarrte Elune und panische Angst breitete sich in dem Drachen aus. Sie gab nur ein entsetztes krächzten von sich.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:35 pm

Mit einem breiten Grinsen wandte sich der Schalk nun an Eluneya.
Und ihr?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 8:38 pm

Elune fauchte verächtlich in Richtung des komischen Wesens und knurrte: Was wollt ihr hören? Das ich euch am liebsten in Stücke reißen würde?. Elune schnaubte.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Hof der Wunder   Mi Nov 10, 2010 9:05 pm

Eure Verbrechen, junger Drache! erklärte der Schalk.
Ihr sollt mir eure Vergehen nennen!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hof der Wunder   

Nach oben Nach unten
 
Hof der Wunder
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tatort - Das Wunder von Wolbeck
» Kurzgeschichte : Wunder unterm Weihnachtsbaum (mit Tränendrüsenfaktor, anscheinend)übrigens gibts die hier auch zum anhören leute^^

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Das Verließ der Seelen-
Gehe zu: