Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Der grüne Saal

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:09 pm

Das will ich sehen. Er ging zu Kilanasse. Wisst ihr das man solch Gören wie euch in einigen Bezirken von Teirm in einen Sack stopfen würde und.... Er schlug in das Gesicht des verzogenes Mädchens. Darin todprügeln würde damit man etwas annehmbares zu essen hat... Er verpasste dem auf dem Boden liegenden Mädchen noch einen Tritt in die Rippen. Und das war nur das Aufwärmporgamm. Er schütellte den Kopf und kniete sich zu dem Mädchen. Nahm ihr gesicht in eine Hand. Solltest du Coreen noch einmal etwas an den Kopf werfen das nichts damit zu tun hat wie gut sie aussieht kannst du demnächst in deinem Schloss mit deinem Plüschtieren zusammen ein Grab für dich schuafeln um den Qualen zu entgehen die ich dir dann antun werde. Dann lächelte er wieder kalt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:09 pm

Luná war Julian erst Stunden spädter nach gegangen, aus Angst sie könnte irgendwo reinplatzen oder er würde sie gleich wieder weg schicken. Diese Flure sind sehr verwirrend. Vor einer großen Tür aus der die schrille Stimme eines nicht all zu alten Mädchen drang blie sie stehen. Soll ich rein gehen? sagte sie an Naruk gewandt.
Warte kurz.. wand er sich ruhig an Luná.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:12 pm

Die Tür am anderen Ende des Raumes flog auf.
"Herrrr Frrrook!" sagte die dunkle Stimme Hivnirs.
"Ist dass denn eine Arrrt?" er wirkte ernsthaft ebrost.
"Ich lade sämtliche wichtigen Perrrsönlichkeiten in MEIN Schloss und es kommt zu derrarrrtigen vorrrfällen?
Und ihrrr macht auch noch weiterrr und verrrletzt euch alle Gegenseitig?
Das wirrrd Konsequenzen haben!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:14 pm

Verzeiht. Sagte Julian nur grinsend und wendete sich von Kilanasse ab. Ich wollte dem Mädchen nur etwas beibringen was sie von keinem Lehrer der Welt lernen könnte. Er stellte sich wieder Kerzengerade hin. Denn wie sagt man so schön Wissen ist Macht. Und da ich so gütig bin teile ich mein Wissen natührlich gerne mit anderen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:19 pm

"Wollt ihrrr mich beleidigen?" fragte Hivnir schroff.
Die Lage in seinem Schloss war so nicht geplant gewesen, würde man es ihm böse auslegen wollen könnte man ihm vorwerfen er hätte alles von langer Hand geplant.
Und jetzt prügelte sich auch noch der jüngste der Reiter mit einer der Adligen - und als ob dies nicht genug wäre, spottete er auch noch darüber und beleidigte Hivnirs intellekt.
"Findet ihrrrr es lustig, dass soviele meinerrr trreuen Männerr den Tod fanden, währrrend ihrrr euch mit Norrrmaden-Frrreund Kharras angelegt habt?" er schüttelte den Kopf.
"Wirrr sind angeschlagen und können keine weiterrren Rrrangeleien gebrrrauchen!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:20 pm

Die Frau starrte Frook an. Hui, der ist aber leicht erregbar!, dachte sich Destelle innerlich kichernd und blickte das Mädchen an, welches auf dem Boden lag. So wie sie malträtiert wurde, würde sie wohl bald in Tränen ausbrechen. "Ah ... kleines, du solltest ab und zu nachdenken, bevor du sprichst. Du kannst nichts gegen einen Drachenreiter und eine Magierin in Ausbildung tun. Im Moment schwankt deine Kraft zwischen ein Bauer und ein Verkäufer, da bin ich als Wirtin sogar höher gestellt!", sagte sie und kniff freundlich die Augen zu.
"Also, meine kleine Bäuerin, husch in dein Zimmer und spiel' mit Puppen.", flüsterte sie ihr entgegen, während sie versuchte so still wie nur möglich zu sein. Dieser Nomaden-Fürst machte sie irgendwie verlegen und war etwas gruselig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:23 pm

"Frrrrau Lemourrr!" blaffte Hivnir nun auch die Wirtin an.
"Ich habe euch eine stattliche Summe zurrr verrrfügung gestellt, errrlaube euch in meinem Schloss zu wohnen - aberrr wisset wo euerrrr Platz ist!
Ihrrrr seid nicht befugt die Grrräfin von Drrras Leona derrrrarrrt zu beleidigen!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:24 pm

Der kräftige Mann der an ihr vorbei stürmte hatte sie warscheinlich nicht mal bemerkt. Huch.. sie stolperte und hob sich an der Tür.
SIe sah Julian,ein kleines Mädchen das am Boden lag.
Huch, ähm Hallo .. zusammen.
Vorsichtig tat sie einen Satz in den Raum. Naruk folgte ihr kaum einne Schritt hinter ihr.


Zuletzt von Luná am Sa Aug 28, 2010 9:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:25 pm

Herr Hivinir, ich will euch in keinster Weise beliedigen. Nur muss das Mädchen lernen das auf eine Aktion immer eine Reaktion folgt. Aber seid versichert, das ich mich ab jetzt als Lehrer zurückhalten werde. Er half dem Mädchen auf, und drückte gleichzetig ihre hand so fest, das er jeden einzelnen Knochen spüren konnte. Mit einem lächeln sah er zu dem Mädchen. Du hast doch etwas gelernt oder?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:27 pm

"Ups! Ich hatte ja keine Ahnung!", sagte sie plötzlich. "Entschuldigung, ich hatte niemals vor, die Gräfin von Dras-Leona in irgendeiner weise zu beleidigen!", sagte sie und verbog sich schnell.
Tja, das kleine Lächeln war kaum zu sehen aber trotzdem da.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:37 pm

Hivnir shcnaute unbegeistert.
"Ihrrrr müsst, was die Politik betrrrift noch viel lerrrnen Herrr Frrrook!" meinte er und wichte ihn mit einer Handbewegung weg - zumindest metaphorisch.
"Ihrrr solltet den Krrrranken nun Rrrruhe gönnen!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:38 pm

Gräfin? Diese kleine da? Was es nicht alels gibt.
Sie fragte sich ob es eingedlich einen Tag gab wo er sich nicht in schwierigkeiten brachte.
EIn leises Kichern entfuhr ihr.
Na, wo haste den Elune gelassen? Dieses mal kann sie nicht vor der Tür sitzen weil .. nun ja ihr ähm .. hust. wand er sich an Julian und watschelte fröhlich auf ihn zu. Luná blieb wie fest gewachsen stehen und bewegte sich keinen Centimeter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:44 pm

Julian lachte leicht iund sah zu Luná. Sie war also doch nicht losgegangen. Schnell ging er zu ihr herrüber und sah sie nur mit einem strahlenden lächeln an.
Ich freue mich das du da geblieben bist. flüsterte er und küsste sie.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:47 pm

Elune landete außen und ging zu dem Fenster in der Mauer. Sie streckte den Kopf hinein und lugte hinein.
Ach hier steckt ihr alle,meinte sie und freute sich Naruk zu sehen. Sie beäugte die anderen Anwesenden und schnaubte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:53 pm

"Das wirrrd jetzt doch alles zuviel!" meinte Hivnir streng.
"Ich will, dass sich ein jederrr derr keine Verrrletzung hat sich soforrrt aus diesem Zimmerrr entferrrnt!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:53 pm

Mhm, ich auch . Sie erwiederte sein Lächeln. Sanft küsste sie ihn zurück . Wie gut es tat jemand menschliches bei sich zu haben. Sie fühlte sich schon nicht mehr so allein wie wo sie durch die unzähligen gänge des schlosses geirrt war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 9:57 pm

Schweigend hatte Coreen die Diskussion verfolgt, war sie doch schon seit einer geraumen Weile wach und hatte es nur nicht gewagt den Kopf zu heben. Als sie nun Hivnirs Worte vernahm rappelte sie sich umständig zurück auf die Füße und trat an dem Normadenführer vorbei, neigte den Kopf lediglich einmal kurz vor ihm. Sie war nicht verletzt - sie hatte kein Recht länger hier zu verweilen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:02 pm

Schmunzelnd ging Destelle an Hivnir vorbei, Coreen folgend. Sie wusste es schon, mit diesem Typen ist nicht zu spaßen. Der kann sie nur mit dem Blick töten. Schnell sah sie über ihre Schulter zu Hivnir, der ihr den Rücken gekehrt hatte. Das alles sind doch Muskeln ... oder?
Mit diesem - mehr oder weniger komischen - Gedanke ging sie aus dem grünen Saal um den Kranken und Verletzten etwas Ruhe zu gönnen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:06 pm

Verwirrt wand sie sich leicht von Julian ab und sah die beiden Frauen die gerade aus dem Raum gingen. War das eine nicht deine kleine Liebschaft? Auch wenn innerlich ein Feuer brodelte.
SIe sah ihn mit einem kalten blick an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:10 pm

Ähm... ja... sagte er und kratzte sich berlegen am Nacken.
Ich .... äh.... nunja... es ist.
Stammelte er und küsste sie dann.
Du sieht zauberhaft aus Schatz.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:15 pm

Solltet ihr nicht hier raus? Sonderlich verletzt seht ihr nicht aus,oder?,meinte der Drache und warf einen vorsichtigen
Blick zu dem Mann herüber der anscheinend hier viel zu sagen hatte. Sie schnaubte und begrüßte Naruk.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:27 pm

Hallo kleines er zwinkerte elune zu. Seine fast schwazen augen würden wütend als er sich an Julian wand. Ich wusste es doch du ..duu Schlange... Luná presste die Lippen auf einander um nicht auszurasten. Nett ... zischte sie. sie nahm ihre Hände von Julians Taile wo sie bis jetzt ruhten und ballte sie zu Fäusten.
Sie war kurz davor ihm eine zu klatschen aber hielt sich bis jetzt zurück.
Ja , genau das wollt ich jetzt hören Schätzchen... SIe sagte es als woltle sie Julian mit den Worten erschlagen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:31 pm

Julian lächelte nur weiter und sah zittrig zu Luná.
Vorallem... ähm deine Augen... wunderschön.
Er versuchte einen Schritt zurück zu machen, blieb dann aber stehen da er Lunás Blick bemerkte.
Braver Naruk... sagte er leise als der Blick zu dem Wolf ging.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:36 pm

Hört mir vielleicht irgendwer mal zu???,erkundigte sich Elune leicht verärgert und fügte hinzu: Der einzige der mir
zuhört ist Naruk!!!
. Sie knurrte und ihre Augen funkelten verärgert. Ich bin auch noch da!,sagte der Drache.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Der grüne Saal   Sa Aug 28, 2010 10:42 pm

An deiner Stelle würd ich den Mund halten Jungchen.Das Macht die sache nicht besser...
Ihr wurde heiß und kalt sie spürte schon wie die Flammen ihre Handfläche bedeckten. Würde sie jetzt handgreiflich würde es ihm die Haut versenken.
Sie atmete langsam und tief. Die Hände zu Fäusten geballt spannten alle Muskeln in ihrem Körper.
Sie lockerte ihre linke Hand. Das war zu viel, was fällt dem eigendlich ein? Das sie ein SDtück Fleisch ist das man einfach so weg schmeißt wenn etwas besseres kommt? Nein so ließ sie sich nicht behandeln sie hatte auch noch eine gewisse würde.
Sie holte aus und mit einem kräftigem KLATSCH landete ihre Hand in seinem Gesicht.
So und jetzt denk mal ein bisschen nach was du willst und dann reden wir weiter. SIe wendete sich ab die Tränen in den Augen und flüchtete fast aus der Tür in richtung des großen Garten.
Naruk sah Julian an und schüttelte den Kopf. Liebst du sie überhaupt? Er wand sich um und rannte in einem Affenzahn hinter der aufgelösten Luná hinterher.
Tbc: Garten des Palastes
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der grüne Saal   

Nach oben Nach unten
 
Der grüne Saal
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Saal des Hohen Tytos
» Flavor's Heart (Großer Saal)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Aberon :: Palast des Südens-
Gehe zu: