Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Lichtung nahe des Namenlosen Felsens

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mo Jul 05, 2010 9:21 pm

Mayel hatte Ethra unter - oder seine Geduld übershcätzt.
Der Rapier fand zielsicher seinen Weg in die Brust des Elfen, knapp am Herzen vorbei und durchstaß die Lunge.
Der Schmerz war schneidend, als würde man ihm ein dünes Stück Eis durch die Rippen in die Lunge schieben.
"Ich habe euch doch erklärt, dass sie kein "Weib" ist und das ihr keine Fragen stellen sollt, gehörte doch ebenfalls zu der einen Regel die ich aufgestellt habe. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer sein könnte eine Regle zu befolgen, nur eine einzige!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mo Jul 05, 2010 9:28 pm

Mayel konnte Ethra noch einen Hieb ins Gesicht verpassen, dann sackte er regungslos zu Boden. Verd...ammter... Mist...kerl... Hustete er. Wobei Blut aus seinem Mund lief.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mo Jul 05, 2010 9:30 pm

"Politiker!" meinte Ethra belustigt und wischte sich das Blutrinnsal ab, welches aus seinem Mundwinkel ab.
"Keint weint um einen gefallenen Soldaten!" er trat dem Elfen noch einmal in die Magengrube.
Ethra kniete sich neben ihn nieder.
"Das erste - und letzte Mal, möget ihr aus euren Fehlern lernen!"
Er durchbrach die Mauer in seinem Geist.
"Waise heíl!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mo Jul 05, 2010 9:38 pm

Warum habt ihr das getan? fragte er überrascht. Mir hat noch nie jemand geholfen. Schon garnicht aus freiem Willen... träume ich? Bin ich bereits Tod? Nein... aber was ist dann loß? Ich habe bis jetzt jeden Kampf gewonnen. Und nun ... steht jemand über mir. Jemand besseres.
Mayel sprang auf. Verzeiht. Ihr sagtet keine Fragen. Ich werde auf euch warten wenn ihr noch trainieren wollt. Ganz wie es eurer begehr sei.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mo Jul 05, 2010 9:42 pm

"Warum ich das getan habe? Ich habe meinem Volg gegenüber eine Verplfichtung!
Man sollte das Leben achten, jeder auf seine eigene Weise!"
erklärte Ethra und wandte sich ab.
"Ich bin kein normaler Elf Mayel, es gibt einen Grund wieso ich Ratsführer geworden bin - wieos ich mit derart viel Macht ausgestattet wurde!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mo Jul 05, 2010 9:44 pm

Sicher Mylord. sagte Mayel und salutierte.
Das Leben achten... das habe ich schon einmal versucht. Mit wenig Erfolg.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Di Jul 06, 2010 9:19 pm

"Ach, ihr könnt ja doch richtig brav sein!" meinte Ethra nur kalt und erhob sich. Er ließ die schultern kreisen und trat langsam zu einem Stück Boden, welcher vollkommen unbegrast war
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Di Jul 06, 2010 9:21 pm

Ja Mylord. sagte er, immer noch salutierend. Bis jetzt stand auch noch niemand kämpftechnisch über mir...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Di Jul 06, 2010 9:32 pm

Ethra webte einen Zauber in der alten Sprache, Schlug auf den Boden und eben jener erhob sich, schoss gen Himmel wie eine Säule.
Immer Höher und höher und blieb dann abrupt stehen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Di Jul 06, 2010 9:41 pm

Sehr beeindruckend Herr. geatand Mayel mit weit geöffneten Augen. Der hats aber auch mit dem Angeben. dachte er sich schmunzelnt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mi Jul 07, 2010 8:37 pm

"Weniger beeindruckend als Nötig!" meinte Ethra und ging in die Hocke, ehe er eine Schritte zurück trat und mit aller Kraft auf das Steingebilde zurannte.
Er kam ganze 6 Schritte hoch, ehe er sich abdrücken musste und mit einem Rückwärtssalto nach hingen sprang.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Mi Jul 07, 2010 9:03 pm

Mayel klatschte in die Hände. Sehr gut Herr. Wirklich erstaunlich.
Soll DAS etwas Training sein? Naja... jeder trainiert auf seine Weise.
Dann ging er langsam weg. Er fühlte sich wie das fünfte Rad am Wagen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   Do Aug 12, 2010 10:02 pm

Kosta stand mitten auf der Lichtung, seine Füße schmerzten und er fühlte sich etwas benommen. Er hätte nie gedacht, dass ausgerechnet so ein Typ der Ratsoberhaupt von Ellesméra war!
Was geht hier vor? Ah...mein Kopf brummt. Er ließ sich ins Gras fallen und starrte den Himmel und die Sterne an.
Er hatte alles verloren, obwohl er nichts hatte.
Sein Meister blieb in Ellesméra, er durfte ihm nicht folgen. Warum auch?
Der junge Elf spürte, wie sich Tränen in seinen Augen bildeten. Schnell stand er auf und wischte sie ab. Jetzt, wo er nur auf sich allein stand, musste er sich konzentrieren.
Wo soll ich hin? Ich werde zuerst wohl Ilirea besuchen. Danach...vielleicht Surda? Soweit ich weiß ist es unabhängig. Ich glaube jedoch, ich bin diesem Ethra viel zu unwichtig, um mich durch ganz Alagaesia zu jagen.
Mit neuem Mut und neues Ziel sprang er lächelnd auf.
Sein Leben war nicht vorbei, er mag aus Ellesméra verbannt sein, aber die Welt ist groß! Er konnte überall hin.
Der Rucksack auf seinem Rücken wog kaum ein Kilo, er hatte nur das Wichtigste eingepackt. Sein Dolch, etwas Beeren, einen Kuchen und das Fairith vom Schloss.

tbc: Ilirea
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lichtung nahe des Namenlosen Felsens   

Nach oben Nach unten
 
Lichtung nahe des Namenlosen Felsens
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Wald & Lichtung
» Die Lichtung
» Wie komme ich ihr wieder näher???
» Lichtung vor der Gilde
» Arbeitslager nahe Clover

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Alagaesia :: Du Weldenvarden :: Waldgebiet-
Gehe zu: