Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Eingangstor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 5:04 pm

Dieser verdammte Mistkerl! Wenn du willst komme ich mit Naruk sofort zu dir,fauchte Elune.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 5:05 pm

"Ich... ich lasse euch alles bringen!" sie schlug ein Handzeichen und die Wache eilte von dannen, nur um wenige Minuten später mit einem Hernisch, Armteilen und einem feinen Schwert zurück zu kommen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 5:08 pm

Danke. Sagte er schlicht und legte die Rüstung und die Rüstungsteile an. Das Schwert schnallte er sich um.
Kurz darauf ging Julian los, ohne auch nur ein Wort zu sagen.
Elune... ich komme.
Nach ein paar Minuten war er bei seinem Drachen.
Los. meinte er, und beide erhoben sich in die Luft.

tbc. Ethras Palast Hedarth
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   So Sep 19, 2010 7:53 pm

Julian klopfte langsam na die Tür.
Immer mehr wurde ihm klar das seine Taten schwere Folgen mit sich zogen.
Er atmete tief durch und sah gespannt auf das Tor.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   So Sep 19, 2010 7:57 pm

Die Flügeltür glitt auf und Dellanir kam ihm entgegen, grüßte ihn höflich.
"Herr Frook - kann ich euch helfen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   So Sep 19, 2010 8:05 pm

Ja.. danke der Nachfrage. Doch zunächst möchte ich mich bei ihnen und ihrem Volk entschuldigen. Ich habe die Schwester meiner Gefährtin nach Ellesméra gebracht, ohne auch nur ein Wort zu sagen. Er biss die Zähne zusammen, und fuhr dann fort.
Ich weiß ich habe ihre Gastfreundschaft mit Füßen getreten, und dies tut mir unendlich leid. Ich weiß ich muss noch viel über die Kultur der Elfen lernen, darüber wie ich richtig handle. Doch tortz allem habe ich es irgendwie immer geschafft meinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Ich bereue vieles, denn ich habe viel unrechtes und falsches getan... Nun will mich Nyaralin verbannen. Zurecht... doch dann werden mir alle Erinnerungen von hier genommen, nicht nur die Schönheit und Anmut Ellesméras, auch die Geburt meines Kindes, das Wissen darüber das ich überhaupt eine Tochter habe.
Er kniete nieder.
Deshalb flehe ich euch um Gnade an Königin Dellanir. Ich erbitte um eure Gnade...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   So Sep 19, 2010 8:11 pm

Eine schallende Ohrfeige durchfuhr Julians Körper.
"Ihr habt was?
Oh ich wusste das man den Reitern nicht trauen kann, dass es eine dumme Idee ist menschliche Reiter zu erlauben!
Ihr seid Wankelmütig allesamt!
Und nun beschmutzt ihr unser Heiliges Land?
Und nun kommt ihr angekrochen und glaubt alles wäre durch hohle Worte wieder gut?
Ihr solltet euren Hirngespinsten von Göttern Danken, dass Lady Nyaralin über euch richtet und mir diese Macht nicht mehr gegeben ist!
Wenn es nach mir ginge würde niemand von euch mehr diesen Wald lebend verlassen!
Und nun geht mir aus den Augen!"

Sie wandte sich dann wütend zu der Werkatze.
"Und IHR Mhink werdet eure Gerechte strafe ebenfalls erhalten!
Ihr habt für ihn gebürgt!"


Natürlich, eure Majestät...
meinte Mhink leise.
Dellanir wandte sich ab, und die großen Türen fielen wieder ins Schloss
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:18 pm

Kaum jemand hatte sich darum geschert, hatte Notiz von der Elfe genommen, die sich mit eiligen Schritten in Richtung des Palastes bewegte. Damals hatte sie sich gewünscht, hier in Ellesméra Frieden zu finden und nun schien es fast so als wäre hier mehr zu erledigen als in der hektischen Menschenwelt. Ihr war es niemals so stark aufgefallen und für einen kurzen Augenblick war sie verwundert von den neuen Gedanken, die sich auftaten, dann wanderten jene Gedanken wieder zurück zu ihrem eigentlichen Vorhaben und dem Grund, weswegen sie überhaupt hier war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:22 pm

Dellanir wartete schon, schien genau zu wissen das Nyaralin kam.
"Seid gegrüßt, heute scheint jeder zu mir kommen zu wollen!"
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:26 pm

Ein weiches Lächeln stand auf den Zügen der Jüngeren, die sich eine Antwort fürs Erste aufsparte und die Königin pflichtgemäß und formell begrüßte. Mit einem letzten tiefen Durchatmen straffte sie die Haltung wieder und richtete sich aus der Verbeugung auf.
"Verzeiht, dass auch ich Euch noch belange, Dellanir Dröttningu."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:28 pm

"Nein, nein....
Es ist meine Bestimmung für mein Volk da zu sein!"
erklärte sie leise und sah dann zu Nyaralin.
"Auch wenn ich sagen muss, dass es ein Fehler von euch war dem Reiter zu vertrauen!"
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:33 pm

"Das war es in der Tat", stimmte sie der anderen zu und nickte sacht. "Weder Mhink, noch ich ahnten, dass Julian Frook zu einer derartigen Tat in der Lage ist, nachdem sein Leben bereits mehrfach auf Messers Schneide stand. Ich hatte geglaubt, er habe aus seinen Fehlern gelernt und wollte ihm eine Chance geben dies zu beweisen ..."
Sie schüttelte den Kopf, sprach nicht weiter. Dellanir wusste, was sie noch hatte sagen wollen und es tat nicht Not unnötige Worte zu verschwenden um jene Situation deutlich zu machen.
"Verzeiht meine Fehleinschätzung ..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:35 pm

"Und nun seid ihr hier um Gnade für Mhink zu erbitten, habe ich recht?" fragte sie leise.
"Nun, die Sache hat sich erledigt - ich habe erfahren, dass er als eurer Berater tätig ist und ob eurer uneingeschränkten machtbefugnisse, steht es mir nicht zu euren Berater zu verbannen!"
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:40 pm

"Ich möchte nicht, dass Ihr ihn nur duldet, weil er als mein Berater fungiert, Dellanir Dröttningu ...", erwiderte sie, überrascht von der Antwort der anderen. "Ich möchte nicht, dass Ihr mich als Feind anseht - als jene, die Euch die Macht nahm um selbst zu bestimmen, denn das ist niemals mein Ansinnen gewesen. Ich bin nicht Lord Ethra und ich treffe die Entscheidungen, die ich für unser Volk am besten erachte und eine davon ist es unserer Königin die ihr zugedachte Macht zurückzugeben."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:43 pm

Dellanir nickte, hauchte Nyaralin einen Kuss auf die Stirn.
"Dann hat ihr meinen segen!"
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Sep 20, 2010 9:47 pm

"Ich danke Euch", antwortete sie, verneigte sich vor der anderen und verbarg ihr ehrliches Lächeln hinter den blonden Strähnen, die ihr über die Schulter fielen.
"Weder Mhink, noch ich werden diese Freundlichkeit jemals vergessen."
Nach oben Nach unten
Vrael
Drachenreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 901
Anmeldedatum : 02.04.10

BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 10:20 pm

Als Vrael vor das große Tor trat war sein Mund trocken wie die Wüste Hadarac und seine Hände Feucht wie der Isenstar.
Er spürte den beständigen Blick Caladhiels und in seinem inneren wuchs immer weitere Wut.
Sie alle wollten und konnten ihn wohl nicht verstehen, handelten nur nach dem immer gleichen Schema in ihrem Kopf - nach Regeln und Gesetzen die ihnen jemand eingebläut hatte der kein Stück besser war als sie und trotzdem für unfehlbar gehalten wurde.
Aber er, Vrael hatte seine Wahl schon längst getroffen.
Als er nun vor dem Tor stand atmete er tief ein und aus ehe er auf eine Antwort hoffte, oder zumindest etwas womit sie etwas anfangen konnten
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 10:35 pm

Thalon lief neben der Ratsherrin Nyaralin. Als er die Fremden sah stutzte er kurz, lächelte dann aber wieder freundlich. Seid gegrüßt, Drachenreiter. Sagte Der Leibwächter undführte die traditionelle Begrüßung der Elfen aus, ehe er noch einmal freundlich nickte.
Mich würde intressieren, was drei Drachenreiter, zwei davon noch recht Junge hierher führt? Er sah zu Nyaralin. Verzeiht Herrin, bestimmt wolltet ihr mit den Neankömmlingen sprechen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 10:44 pm

„Woha“, machte Caleb, legte seinen Kopf leicht in den Nacken und starrte den Palast an, der sich vor ihnen, hinter dem Tor, auftat. Ehrfürchtig trat er näher, den Mund dabei leicht geöffnet, da er aus dem Staunen nicht mehr heraus kam – seit sie die Stadt erreicht hatten. Hier war einfach alles so ungewohnt anders – auf eine andere Art und Weise die ihm sehr gefiel.
Doch sobald er zwei Gestalten auf sie zu kommen sah, nahm er sogleich wieder Haltung sein und schloss seinen Mund.
Denk dran, was dir Caladhiel gesagt hat. Benimm dich!
Ja, ja... so wie immer.
Das ich nicht lache... nein, im ernst. Versuch es mal, raunte Aeon in seinem Kopf, dem ein krächzendes Drachenlachen folgte.
Seufzend versuchte Caleb ihn auszublenden und straffte währenddessen seine Schulter, senkte sein Kinn ein Stück und lächelte freundlich, da es ihm zu blöd war, ernst drein zu schauen.
Er hatte genug grimmige und trübe Mienen gesehen und niemand konnte ihm weiß machen, dass Elfen sowas gerne sahen.
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 10:50 pm

Einen kurzen Moment lang hatte der Blick der Ratsherrin skeptisch auf ihrer Leibwache gelegen, nachdem diese vor ihr das Wort ergriffen und die Neuankömmlinge begrüßt hatte. Sie missbilligte diese Dreistigkeit, entschied sich jedoch Thalon fürs Erste einfach gewähren zu lassen und ihn zu einem späteren Zeitpunkt dafür zurecht zu weisen.
Mit langsamen und ruhigen Schritten trat sie auf die Anwesenden zu und ließ ihren Blick über sie wandern. Drei Drachenreiter mitten in Ellesméra - es musste einen triftigen Grund dafür geben, dass sie hier waren. Wohlwollen lag in ihren Augen als sie Vrael streiften und sie nickte dem jungen Reiter kaum sichtbar zu, wartete jedoch bis die anderen zuerst das Wort ergriffen.
Nach oben Nach unten
Vrael
Drachenreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 901
Anmeldedatum : 02.04.10

BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 10:57 pm

Vrael vollendete schließlich die Begrüßung ehe er sich an Nyaralin wandte.
"Ich grüße euch Svit-Kona, und danke euch mehr als alles andere dafür das ihr uns empfangt trotz all dem Zwist der zwischen Elfen und Reitern lag..." sprach er ruhig und strengte sich an in der alten Sprache zu reden, wenngleich auch ein gewisser Dialekt durchaus noch zu vernehmen war.
"Wir bringen schwere Kunde mit uns, überflutet doch das Wasser des Bösen unser Land..." er schüttelte den Kopf.
"Lord Anurin wurde verschleppt, unser sicheres Haus wurde danierder gerissen von einem Verräter!" er schüttelte den Kopf.
"Und ich werde, nein muss euch zu späterer Zeit unter vier Augen mehr erzählen!"
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 11:04 pm

Die Elfe lächelte sacht bei den Worten des jungen Reiters und nickte sacht als Zeichen der Bestätigung seiner Bitte zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal allein mit ihr zu sprechen. Für einen kurzen Moment noch schweigend hob sie eine Hand zum Gesicht und legte zwei Finger an die Lippen, nun ihrerseits die traditionelle Begrüßung der Elfen vollführend.
"Seid mir gegrüßt, werte Reiter", erhob sie leise die Stimme und neigte kaum sichtbar vor jedem der Reiter den Kopf. "Und auch die Partnern Eures Bundes heiße ich in Ellesméra willkommen. Dunkel ist die Stunde unseres Aufeinandertreffens und bedauerlich das Leid, welches ihr mit euch hierher bringt und das euch alle umgibt, wie eine unheilvolle Wolke."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 11:20 pm

Caleb hatte schweigend sein Gesicht verzogen, während Vrael die Ratsherrin begrüßte. Meine Güte – würde er bald auch schon so schwafeln können? Das klang ja... geschwollen. Nach ungefähr fünf verschiedenen Grimassen, kam schließlich auch die Ratsherrin zu Wort, die nicht minder hoch gestochen sprach, woraufhin der junge Reiter einen innerlichen Nervenzusammenbruch hatte. Amüsiert versuchte Aeon es ihm ein wenig zu erleichtern übersetzte das 'Geschwollene' und half ihm bei manchem schweren Wort in der alten Sprache.
Du wirst schon sehen, bald sprichst du es auch so fließend.
Ich hoffe doch, dass bald in kürze sein wird.
„Atra Esterní ono thelduin, Nyaralin Älfa-Kona“, begrüßte nun auch Caleb die Elfe, legte seine Finger an die Lippen und dann an sein Herz, als Zeichen dafür, dass er aufrecht war und die Wahrheit sprach.
„Ich bin Caleb Rhodorinson und gehöre erst kurzem der Gemeinschaft der Reiter an. Für mich ist es das erste Mal, das ich euer Reich sehe und, mit Verlaub, es ist das schönste, was ich je gesehen habe“
Nach oben Nach unten
Vrael
Drachenreiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 901
Anmeldedatum : 02.04.10

BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 11:27 pm

Vrael lächelte innerlich als er Calebs Worte vernahm, vielleicht war es doch nicht zu spät für all dies - möglicherweise ja möglicherweise vermochten sich die Reiter zu ändern, in der neuen Generation.
Er hob seinen Blick wieder zu Nyaralin.
"Ja, das Böse klebt an unseren Fersen wie die Sterne am Abendhimmel!" er machte einige Schritte nach vorne, lächelte schwach.
"Ihr könnt euch garnicht vorstellen wieviel es mir bedeutet euch zu sehen!" sein Lächeln war leise und still und er hoffte inständi das Caladhiel seine wässrigen Augen nicht sah
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr März 18, 2011 11:41 pm

"Mor´ranr lífa unin Hjarta onr", setzte sie Calebs Begrüßung mit einem schwachen Lächeln entgegen, hatte jedoch die sichtlichen Probleme des jungen Reiters bemerkt sich ihrer Ausdrucksweise anzupassen. Langsam machte sie einen Schritt auf die Reiter zu und schrägte den Kopf ein Stück an.
"Ihr solltet Euch nicht zu sehr darum sorgen die richtigen Worte zu finden, Caleb Rhodorinson. Habt Dank für Euer Lob. Eure Worte bedeuten mir und meinem Volk mehr als Ihr Euch vorstellen mögt", antwortete sie auf Calebs Worte bevor sich ihre Aufmerksamkeit zurück auf Vrael richtete und sie die Tränen in seinen Augen registrierte. Mitleid für ihn entflammte in ihr.
"Auch Euer Herz ist voll von Sorge, Vrael - Sorge, die hier unbegründet sein wird, denn wir werden euch allen die Sicherheit bieten, die ihr in unseren Wäldern sucht."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eingangstor   

Nach oben Nach unten
 
Eingangstor
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eingangstor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Alagaesia :: Du Weldenvarden :: Ellesméra :: Palast der Elfenkönigin-
Gehe zu: