Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Eingangstor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Eingangstor   Mo Mai 03, 2010 6:25 pm



~
Das Eingangstor des Elfenpalastes ist schlicht und einfach gehalten, jedoch entbehrt was geradezu übernatürlich glatte Holz nicht atemberaubender Schönheit. Es gibt kein bisschen Metall am großen Tor, sogar die Scharnieren und Banderolen sind aus Ranken gehalten, die fest anliegen.
Manche Elfen behaupten sogar, dass nur der Baum selbst in der Lage ist das Tor zu öffnen.

Zu beiden Seiten halten Krieger der Königsgarde in glänzenden Harnischen und mit blank polierten Waffen Wache. Man munkelt, dass sie sich niemals regen, nicht einmal ihre Lider zucken. Dafür schlagen sie umso unbarmherziger zu, wenn der Königin Gefahr droht.

~



Zuletzt von Der Erzähler am Mo Jun 20, 2011 12:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Mo Mai 24, 2010 10:39 pm

Thalia ging gemessenen Schrittes durch das Eingangstor des Elfenpalstes. Im Arm hatte sie immernoch das Bündel mit dem weißen Drachenei. Sie wusste dass sie nicht gerade Hof-fein aussah, aber sie wollte direkt mit der Königin sprechen.
Da sie nicht wusste, wo sich die Königin befand sprach sie direkt eine der Wachen an, die davor postiert waren.
"Möge das Glück dir hold sein. Mögest du Frieden im Herzen tragen und mögen die Sterne über dich wachen" begrüßte sie einen Elfen, der neben dem Tor stand. "Könnt Ihr mir sagen wo sich ihre Majestät, Königin dellanir momentan befindet? es handelt sich um eine sehr dringende Angelegenheit, die nicht warten darf."
Ihre Stimme war freundlich aber bestimmt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr Mai 28, 2010 8:40 pm

Krieg ich ne Wache?
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Eingangstor   Fr Mai 28, 2010 10:54 pm

Thalia schrieb:
Krieg ich ne Wache?

out: Aber natürliches, Liebes

Ein Krieger der Königsgarde, ein Hüne von einem Elfen, vom Scheitel bis zur Sohle mit Sicherheit sieben Fuß messend, betrachtete Thalia skeptisch.
"Mögen die Sterne auch über Euch wachen. Was ist der Anlass, aus welchem Ihr die Königin sprechen wollt?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Mai 29, 2010 6:39 pm

Thalia gab sich Mühe nicht gereizt zu wirken und blickte angesichts ihrer mangelnden Körpergröße zu ihm auf. Es ärgerte sie und machte ihre Laune nicht besser. "Glaubt mir einfach, dass es von großer Dringlichkeit ist. Ich bin von Ceris bie hierher gelaufen um mit Ihr zu sprechen. Vielleicht sagt euch mein Name etwas: Ich bin Thalia Baradas, eine enge Vertraute der Königin. Über den genauen Inhalt meiner Botschaft darf ich mit euch nicht sprechen." Sie lächelte.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Mai 29, 2010 7:06 pm

"Mhm...." meinte er, sein Blick verriet das er ihr glauben schenkte - und nicht riskieren wollte es weiter hinaus zu zögern, während es vielleicht wircklich dringend war.
"Nun, dann geht hinein!" meinte er und klopfte mit seiner Lanze auf den Boden.
Der Dichte Vorhang aus Wurzeln zog sich zurück und ließ einen Durchgang für Thalia frei.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Mai 29, 2010 7:14 pm

Thalia lächelte erleichtert, als die Wache ihr schließlich glaubte und sie einlies. Schließlich machte er nur seinen Job, und es war wichtig, dass er nicht jeden hinein lies. Mit sicheren Schritten betrat sie den Plast der Königin.

(Ohh, danke Spielleitung :-) Ich befürchte ich muss euch nochmal beansprucne...oder dich? Wer macht das gerade?)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:20 pm

Julian ging mit Freya im Arm durch die Elfenstadt.
Diese konnte einen immer wieder faszinieren, es schien als würde sich die natur hier auf die Elfen einlassen, nicht wie bei den Städten der Menschen, in deren Mann nur ab und zu einen Baum sah.
Faszinierd ging er weiter und weiter, bemerkte garnicht wo er hin ging.
Lächelnd sah er immer wieder auf seine kleine Tochter herrab, die seelig schlief.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:22 pm

"Seid gegrüßt Julian Frook... hörte der Reiter eine helle Stimme hinter sich.
"Ich habe bereits viel von euch gehört!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:29 pm

Dröttningu Dellanir.
sagte er und verbeugte sich.
Ich fühle mich zutiefst geehert euch zu sehen.
Julian hielt weiterhin sein Kind in der hand und sah lächelnd zu Elfin.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:35 pm

Dellanir glitt langsam auf Julian zu, sah leise lächelnd auf das Baby.
"Dies ist also eure Tochter?" fragte sie leise und strich dem Kind sacht übers Haar.
Dann blickte sie wieder auf.
"Ich hoffe ihr seid euch bewusst, dass nicht viele mit eurer anwesenheit einverstanden sein werden?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:38 pm

Ja, das ist sie. sagte Julian und wiegte das Kind langsam hin und her.
Ich weiß... und gleichzeitig möchte ich mich für alle unannehmlichkeiten die ich euch bereite entschuldigen. Tortz allem duldet ihr mir hier, und dafür stehe ich in eurer Schuld.
Er senkte den Kopf um seinen Respekt kund zu tun.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:41 pm

"Meine Macht ist seit Ethra sowieso nur noch eine Farce..." meinte sie und schüttelte den Kopf.
"Ich habe kaum mehr Befugnisse, alle Entscheidungsgewalt liegt in der Hand von lady Nyaralin...
Aber ich warne euch Julian Frook, solltet ihr eine Gefahr für uns darstellen oder euch daneben benehmen, reicht meine befugniss aus um euch aus Ellesmera zu verbannen!"

Sie sah ihn aus strengen Augen an, ehe sie sich kurz schüttelte.
"Irgend...etwas beobachtet uns..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:43 pm

Ich verstehe... und nochmals vielen dank.
Als er wieder zur Elfe sah fragte er leise.
Was? Wer? Sichtlich verwirrt runzelte er die Stirn.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:46 pm

Frag sie ob Naruk und ich endlich in die Stadt dürfen. Oder wollte Nyaralin lieber die Königin fragen?,fragte sie Julian.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:48 pm

"Ich weiß es nicht..." gab sie zu und ihe Augen zeigten schrecken.
"Das.. ist eigendlich unmöglich, unser Schutz sollte viel zu stark dafür sein!
Sie sah erschrekt zu Julian.
"Julian euer KIND!" rief sie, doch es war zu spät blitze zuckten um das kleine Würmchen in Julians Arm, ein Blitz fuhr durch die Szenerie, und raubte ihnen für einen kurzen Moment das Augenlicht.
Der Stoff von Julians Hemd war an den Armen leicht angekokelt und Freya... verschwunden
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:52 pm

Julian sah nur in seine leeren Hände.
Freya? .... FREYA! rief er und ballte die Fäuste.
WO IST SIE? WER HAT SIE?
fragte er die Elfe.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:53 pm

"Ich... ich weiß es nicht!" gab sie zur Antwort, hatte in die menschensprache gewechselt, damit Julian sie besser verstand.
"Das ist eigendlich auch garnicht möglich!
Unsere Magier beschützen Ellesmera, eigendlich kann hier nichts herein oder heraus!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:55 pm

Anscheinend doch, wenn ihr nicht wisst wo sie ist dann sagt mir bitte wenigstens wer sie haben könnte.We hat soviel Macht die Schutzzauber der Elfen zu überwinden?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:57 pm

Elune spürte Julians entsetzen und fragte ganz aufgewühlt:Julian....was ist los?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:57 pm

"Ich... ich weiß es nicht..." meinte Dellanir zweifelnd, als eine der Palastwachen angerannt kam.
"Hoheit, Hoheit!
Fast alle Wächter wurden halbtod aufgefunden, sie liegen im Koma und reden wirr!
Immer wieder sagen sie "Drachenseelen"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:58 pm

Ehtra... murmelte Julian und sah wieder zur Elfenkönigin.
Sagt, ich weiß ich habe schon viel von euch verlangt aber, könntet ihr mir Ausrüstung bereitstellen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 4:59 pm

Julian....was ist los?,wiederholte Elune.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 5:00 pm

Dellanir sah Julian verwirrt an.
"Nun... wir haben noch eine Waffenkammer für die Soldaten... aber was habt ihr vor?
Was auch immer es war das euch eure Tochter stahl muss ungleich mächtiger gewesen sein als ihr!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingangstor   Sa Sep 18, 2010 5:02 pm

Elune... Ethra hat Freya. Wir brechen gleich auf, ich rüste mich nur noch aus. Warte bitte am Spiegelsee.
Das ist egal, ich werde meine Tochter finden und zurückbringen! Sagt, wo ist diese Waffenkammer?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eingangstor   

Nach oben Nach unten
 
Eingangstor
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eingangstor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Alagaesia :: Du Weldenvarden :: Ellesméra :: Palast der Elfenkönigin-
Gehe zu: