Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Ethras Gemach

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Do Mai 06, 2010 10:58 pm

Er löste sich sachte von ihr und blickte Nyaralin in die Augen.
"Ich bin dein!" er küsste sie erneut, legte seine Arme um ihren Schlanken Körper, zog sie näher zu sich heran.
Sacht streichelte er ihr durchs Haar.
"Niemals lasse ich dich gehen...." er fuhr ihr über die Wange.
Sein Herz setzte aus, sein Geist befreite sich von allen Lasten und schüttelte alle Sorgen ab.
Solange er bei diese Frau war konnte er nur gewinnen.
"Ich liebe dich Elatreiel, nur dich allein... ich habe es immer getan!" flüsterte er ihr ins Ohr
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Do Mai 06, 2010 11:17 pm

Auch sie spürte, wie all die Anspannung des Tages von ihr abfiel während sie dem leisen Klopfen seines Herzens zuhörte. Vergessen waren all die Begegnungen, die sie mitgenommen hatten, obgleich sie es sich nicht selbst hatte eingestehen wollen ... dennoch ... früher oder später würde sie ihm davon erzählen müssen. Später, entschied sie sich in Gedanken.
"Bis in alle Ewigkeit."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Do Mai 06, 2010 11:22 pm

Er schluckte schwer, ging etwas nach vorne und "zwang" sie dadurch auf das Bett zu fallen.
"Verzeih was ich getan habe..." meinte er und küsste ihren Hals entlang.
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 8:36 am

Sie ließ ihn gewähren, blickte ihn an ehe sie die Arme um seinen Hals schlang, zum Teil eher aus dem Grund, dass sie verhindern wollte, dass sie etwas tat, was sie nachher bereuen würden. Sie wollte nicht zu weit gehen - nicht jetzt und nicht hier. Nicht während die Zeiten so ungewiss waren. Vorsichtig zwang sie ihn sie wieder anzusehen, erwiderte jedoch nichts auf seine Worte - er würde wissen, wie sie dachte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 8:42 am

Er spürte, dass sie nicht weiter wollte und löste sich sanft von ihr, seine Augen berührten den Blick der ihren.
"So viel ist ungewiss, du bist die konstante in meinem Leben, meine Muse die mir ermöglichen wird Alagaésia zu befreien!"
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 8:47 am

"Ethra ...", begann sie vorsichtig, wusste nicht, wie sie ausdrücken sollte, was sie sagen wollte. Sie hob eine Hand, legte eine Hand an seine Wange und erwiderte den Blick. "Ich werde bei dir bleiben, gleich dem, was es mich kosten wird ..." Dass Alice ihr einen Dolch in den Rücken rammen würde, allein aus dem Grund, dass sie Ethra geküsst hatte und jetzt hier mit ihm lag, war wohl wirklich nicht so abwägig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 8:52 am

Erneut fanden seine Lippen die ihren, fühlten die weiche Haut ihres Mundes.
Seine Hand lag in ihrem Nacken, schob die langen Haare beiseite und gab Nyaralin Sicherheit und Halt.
Er wollte hier liegen bleiben, die nächsten Stunden die Anwesenheit der Frau spüren die er liebte, die sanften Härchen auf ihrem Arm spüren, dem gleichmäßigen Atemholen der Elfe zuhören.
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 9:03 am

In weiser Voraussicht, dass er sonst gleich aufstehen würde, legte sie einen ihrer Arme um ihn, hielt ihn sacht fest. Eine Geste, die gleichzeitig ausdrückte, dass er niemals wieder einfach so fort gehen sollte. Mit der anderen Hand griff sie in nach einer ihrer Taschen, zog die Karte, die sie erhalten hatte hervor und legte sie ihm in die freie Hand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 9:19 am

Er registrierte die Karte, sah jedoch nicht darauf, war er doch viel zu sehr mit Nyaralin beschäftigt.
Das würde sich rächen....
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 9:21 am

"Ich habe die Karte in einem meiner Bücher gefunden, Ethra", sagte sie leise, holt ihn damit wieder zurück in die Realität. "Ich weiß nicht, von wem sie stammt."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 9:22 am

"Später..." sagte er nur leise und hielt sie in den Armen.
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 9:32 am

Sie schluckte schwer, gab sich damit jedoch geschlagen. All die Hinweise, die sie in der letzten Zeit erhalten und gehörten hatte, beunruhigten sie und ihn schienen sie vollkommen kalt zu lassen. Vielleicht war es besser so - vielleicht hatte er wirklich Recht und sie sollte sich nicht so sehr darum sorgen, dass jemand jeden ihrer Schritte beobachtete und ein kleines Elfenmädchen einen Tobsuchtsanfall bekommen würde, wenn sie herausfand, dass sie Ethra geküsst hatte. Sie hatte schon immer Probleme damit gehabt abzuschalten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Fr Mai 07, 2010 9:33 am

"Komm, lass uns schlafen es war ein langer Tag..." meinte der Elf und zog sie etwas näher an sich, mit einem "Reísa" erhob sich die Bettdecke und deckte die beiden selbstständig zu.
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 4:48 pm

Vorsichtig legte sie den Kopf auf seiner Schulter ab und schlang den Arm um ihn. sie genoss die Wärme, die sein Körper abgab und die sie einlullte. Er hatte Recht - es war spät genug und sie hatten sich den Schlaf reglich verdient. Noch einmal richtete Nyarálin sich auf, strich ihm sacht durch die langen schwarzen Haare und beugte sich hinab, ihn sacht noch einmal küssend ehe sie sich wieder sinken ließ. "Schlaf gut", wisperte sie noch leise und schloss die Augen, nur wenige Minuten später in einen tiefen, traumlosen Schlaf sinkend.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 4:52 pm

Ethras Zimmer wurde des Nachts immer von den magischen Fackeln der Elfen in ein warmes, angenehmes Licht gehüllt.
Nyaralin begann es zu frieren und ein Schatten lag über ihrem Gesicht.
"Du..." zischte jemand
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 4:57 pm

Nyarálin brauchte einen Augenblick bis sie registrierte, was oder mehr wer da eben mit ihr gesprochen hatte, dann aber fuhr sie hoch. Sie brauchte kurz um die Orientierung in dem, im Halbdunkel gelegenen, Raum wieder zu finden, dann aber nahm sie die kleine Gestalt der Elfe wahr.
"Alice." Ihre Stimme war sachlich und ruhig, vollkommen entgegen dem, was in ihrem Inneren vorging, denn hier machte sie sich bereits auf das Schlimmste gefasst.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:00 pm

Alice griff mit unheimlicher schnelligkeit nach Nyaralins hals und drückte derart fest zu, wie man es dem kleinen Körper gar nicht zugetraut hätte.
"Du miese kleine Schlampe!
Was hast du mit meinem Ethi gemacht? Wieso schlaft ihr in EINEM Bett und WIESO hat er dich im Arm gehalten?"
sie war außer sich vor Wut, eine Ader pochte vor Zorn an ihren Stirn.
"Wieso nimmt er DICH wenn er MICH haben könnte?" ihre Stimme zitterte, als sie auf ihre auslandende Oberweite wies.
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:03 pm

Nyarálin keuchte auf, war zu überrascht von dem plötzlichen Angriff - vielmehr hatte sie damit gerechnet, dass es Magie oder eine Waffe war, die sie angriff - nicht die bloßen Hände der anderen. Stoßartig schnappte sie nach Luft, versuchte die Kleine von sich wegzubekommen.
"Lass ...", keuchte sie. "... mich ... los!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:07 pm

"Du... du...." ihr fehlten die Worte, als sie Nyaralin losließ.
"Ich hätte mit ihm zusammenkommen sollen!" rief sie aus und stampfte dabei wie ein beleidigtes kleines Kind mit dem Fuß auf den Boden.
"Ich bin viel weiblicher als du!"
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:16 pm

Husten war die einzige Antwort, die von Nyarálins Seite kam während sie gierig die Luft wieder in ihre Lungen sog. Mit einer Hand rieb sie sich den Hals während die andere nach Halt suchte - ihre Koordination war definitiv für wenige Momente hinüber, sah sie doch gerade nur bunte Farbkleckse vor ihren Augen tanzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:19 pm

Nyaralin spürte eine harte Ohrfeige.
"Antworte mir?"
Eine zweite Ohrfeige, diesmal mit der Peitsche, welche Alice immer bei sich trug.
"Wieso - nimmt - er -dich - und - nicht - micht!" bei jede Wort knallte die Peitsche in Nyaralins Gesicht.
Seltsamerweise wachte Ethra bei dem Lärm nicht auf....
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:24 pm

Die Elfe bemühte sich keinen Laut von sich zu geben, konnte jedoch ein schmerzvolles Aufkeuchen nicht gänzlich unterdrücken - sie spürte Blut ihr Gesicht hinabrinnen, bemerkte, das eben jenes ihr die Sicht vernebelte und hob rein instinktiv die Hände übers Gesicht um eben jenes vor den Schlägen abzuschirmen. Sie schmeckte den typischen metallenen Geschmack von Blut in ihrem Mund, registrierte am Rande des Bewusstseins, dass ihre Lippe aufgeplatzt war.
"Es ist ...", brachte sie immer noch brüchig aufgrund des Luftmangels hervor. "... seine Entscheidung gewesen ..."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:32 pm

"ARGH!" schrie Alice.
"DU!" sie kam auf Nyaralin zu, wisperte ein "Waise heíl" damit die Wunden sich schloßen und sah ihr tief in die Augen.
"Du erzählst ihm nichts von alledem, sonst..."
Nach oben Nach unten
Nyaralin
Königin der Elfen
avatar

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 25.04.10
Alter : 29

BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:38 pm

"Sonst was?", fragte Nyarálin prompt, richtete die Augen starr auf die andere, fest in der Erwartung, dass sie gleich wieder wütend werden und sie angreifen würde. Alice musste irgendetwas mit Ethra getan haben - er wäre sonst bei dem Lärm, den Alice veranstaltet hatte, längst wach geworden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ethras Gemach   Mo Mai 10, 2010 5:41 pm

"Bringe ich den Lieben kleinen Ethi um!
Wenn ich ihn nicht haben darf, soll ihn niemand haben!
Du wirst das beenden, jetzt und hier!"
zischte sie und drehte sich um.
"Tata...." flötete sie und machte anstalten zu gehen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ethras Gemach   

Nach oben Nach unten
 
Ethras Gemach
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Ethras Residenz-
Gehe zu: