Foren Rollenspiel

Ein seit 2010 bestehendes Rollenspiel, das von der Vorstellungskraft seiner Nutzer lebt.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Innenstadt

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Innenstadt   Mo Apr 05, 2010 11:07 pm

Die sich in alle Richtungen neigenden Häuser stehen dicht an dicht und lassen wenig Sonne auf die nur teilweise gepflasterten Straßen fallen. So "ungepflegt" wirken jedoch nur die äußeren Bereiche der Stadt, nach innen zur Burg hin wird es immer besser, schöner, zivilisierter. Die schiefen Gebäude weichen nach und nach größeren Bauten und die zumeist schmutzigen Häuserfronten werden zu verzierten Fassaden.
Während rauchende Schmieden oder stinkende Gebereien ihren Platz am äußersten Rand der Stadt finden müssen, können weiter mittig Kirchen oder der bunte Markt bewundert werden.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Mo Apr 05, 2010 11:37 pm

Bâldrim schrieb:
ist das okay für Runa, wenn ich jetzt auch bei ihr aufschlage?
wenn ja hier:
wenn nicht ignoriert oder löscht es

Bâldrim blickte sich misstrauisch um und rückte die Axt an seinem Gürtel zurecht.
Was für eine schmutzige Zusammenkunft von Bettlern, Straßenraubern, Dieben und anderem Gesindel! Von den immerwährend kläffenden Hunden ganz zu schweigen.
Immerhin war es noch angenehm kühl hier. Aber es stank bestialisch und er gab Anweisung, noch ein wenig schneller zu gehen.
Hoffentlich kam es nicht zu weiteren Komplikationen, die seinen Auftrag erschweren würden.
Es war erst Nachmittag und so hoffte er, noch Einlass bei Königin Runa zu finden.
Vielleicht würde ihnen soagr Quartier gewährten werden, doch er verließ sich lieber nicht darauf. Doch das sollte nicht ihr Problem sein, sie waren schon an einigen, nicht allzu schlecht aussehenden Wirtshäusern vorbeigekommen, aus denen es verlockend geduftet hatte.
Bâldrim versuchte sich nicht abzulenken und schaute erwartungsvoll nach vorne. Wie mochte man bei den Menschen wohl residieren? Wenn es dort ebenso verkommen war wie hier, dann würde er nur allzu gern so schnell als möglich in eins dieser Gasthäuser flüchten.
Als die Delegation der Zwerge weiterging veränderte sich das Stadtbild langsam. Heruntergekommene Bauten wichen den immer schmuckeren Villen der Reichen. Bewundernd sah Bâldrim sich um - gar nicht schlecht für diese kurzlebigen Menschen. Aber nichts im Vergleich zu ihrem neusten Werk - Farthen Dur würde alles vorher Dagewesene an Kunst und Schönheit übertreffen. Ein stolzes Lächeln stahl sich auf seine Züge, als er an dieses Juwel der Zwergenkünste dachte.

Dann kam das Stadttor des inneren Burgrings in Sicht und Bâldrim erspähte die wachhabenden Soldaten, die ihnen grimmig entgegen blickten. (ab hier gehört es in den anderen Thread, oder?)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Apr 08, 2010 9:51 pm

Khalid lief zügig durch die Innenstadt, in der Hand einen Apfel, in den er immer wieder mal hinein biss und schaute sich so gelassen wie nur möglichst um. Er hatte sich inzwischen umgezogen und die Kapuze mit einem Stirnband getauscht, das einige seiner schwarzen Strähnen zurück hielt. Diesen Auftrag, der ihn in die Burg der Palancars geführt hat, konnte er also schon einmal abschreiben, aber immerhin hatte er gestern einen erledigt und würde heute Abend noch die Kronen dafür bekommen. Khalid wischte sich den Fruchtsaft weg, fuhr sich mit der Zunge über die Lippen und blieb schließlich vor einem Gasthaus stehen.

tbc; Gasthaus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 9:23 pm

Shallan hielt Ceunon von Anfang an für langweilig.
Die Stadt kam ihr nicht gerade interissant vor.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 9:31 pm

Ein vermummter Mann lehnte in einer dunklen Gasse an einer Mauer und schaute immer wieder verstohlen zu Shallan hinüber.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 9:56 pm

Shallan sah den vermummten Mann und trat zu ihm.
"Was ist?", fragte sie ihn ungehalten.
Sie fand Ceunon inzwischen schrecklich.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 10:01 pm

"Ihr seht aus wie jemand....." er sah sich verstohlen um, "des Arbeit mit guter Bezahlung gebrauchen kann!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 10:03 pm

Shallan lächelte."Kommt auf die Art der Arbeit an."
Vielleicht ist Ceunon doch nicht so schlimm.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 10:08 pm

"Ihr... müsst jemanden ausschalten!" flüsterte der Mann leise.
"Ein Problem aus der Welt schaffen, versteht ihr?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 10:10 pm

"Ich glaube wir verstehen uns. Um wen handelt es sich?"
Jetzt hatte Shallan ihre Meinung über Ceunon geändert.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Do Mai 06, 2010 10:13 pm

"Ein Urgal, ein großes Ungetües Vieh!
Er reist mit einigen Menschen! Ich habe ihn gesehen, es gibt sicherlich ein saftiges Kopfgeld für ihn! Bringt mit seinen Kopf und wir teilen es suns!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Fr Mai 07, 2010 3:34 pm

Das gefiel Shallan.
"Wo finde ich diesen Urgal?"
Ceunon ist ja richtig interrissant.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Mo Mai 10, 2010 12:00 am

"Morgen, wenn der neue Tag graut, wird eine Kutsche durch das Stadttor fahren. Ihr werdet sie erkennen, den sie trägt das königlich Wappen. Der Schamane wird in der Kutsche sein.", vertraute der Mann ihr geheime Informationen an, wohl wissend, dass sie sich jetzt praktisch schon in einem Vertragsverhältnis befanden.
In ihrem Gebiet arbeitete man so, zumindest wenn man einen Ehrenkodex hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mo Mai 10, 2010 2:52 pm

Shallan lächelte. "Das wird seine letzte Reise. Sonst noch Was?"
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Mo Mai 10, 2010 6:43 pm

"Lasst Euch nicht erwischen. Wenn sich keine günstige Gelegenheit ergibt, dann werde ich Euch in drei Tagen und drei Nächten wieder hier erwarten, mit neuen Instruktionen.", sagte der Mann und atmete zwischen den Zähnen aus. Fast klang es etwas gepresst.
"Wie viel kostet Ihr?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mo Mai 10, 2010 7:24 pm

"Wie viel ist euch die Sache wert?"
, fragte Shallan ihn zurückhaltend.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Di Mai 11, 2010 9:40 pm

"Genug.", sagte der Mann mit einem Lächeln und fuhr dann, nach kurzem Atemholen, fort:
"Sagt mir, was Ihr verlangt und Ihr sollt das erhalten - das und vielleicht noch weitere Aufträge, wenn Ihr Euer Geld wert seid."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mi Mai 12, 2010 3:44 pm

"Ich will die hälfte des Kopfgelds. Wie hoch war es doch gleich?" Shallan erwiederte sein Lächeln.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Mi Mai 12, 2010 4:00 pm

"Sagen wir so, ihr werdet genug erhalten, das kann ich Euch versprechen. Der König wird Euch in höchstem Maße dankbar sein, wenn ihr das Problem beseitigt.", sagte der Mann und lächelte.
"Ihr solltet nun gehen."
Damit drehte er sich um und verschwand-
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mi Mai 12, 2010 4:09 pm

Shallan überlegte: Am Besten wäre es wohl, wenn ich die Nacht im Gasthaus verbringe. Der Urgal kommt ja erst morgen.
Und so machte sie sich auf den Weg zum Gasthaus.
tbc: Gasthaus Zur goldenen Schlange
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mi Mai 12, 2010 9:32 pm

Shallan ging mit einem Lächeln auf dem Gesicht durch die Stadt.
Eins stand fest: Seit sie einen Auftrag hatte fand sie Ceunon viel besser.
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 3615
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Innenstadt   Mi Mai 12, 2010 9:43 pm

In der Innenstadt war alles ruhig und die Menschen gingen gewohnt ihrer Arbeit nach - beziehungsweise kehrten von dieser nach Hause zurück, schließlich war der Abend schon spät.
Auf den Gesichtern der meisten war Trauer oder Bedrückung zu lesen, denn viele Ceunaner trauerten um ihre Königin und waren nicht mit Graf Vladimirs Machtergreifung zufrieden.
Jedoch hinderten die häufigen Patroullien der Garde des Grafen die Menschen daran, offen über ihre Gefühle zu sprechen.

Alles in allem ein ereignisloser Abend.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mi Mai 12, 2010 9:57 pm

Shallan wurde unruhig. Sie bekamm Angst den Urgal zu verpassen.
So ging sie sicherheitshalber zum Stadttor.
tbc: Stadttor
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mo Mai 31, 2010 6:26 pm

Julian schlenderte die Straßen entlang. Voller Stolß nun ein Kämpfer der Krone zu sein. Das scheint ein hohes Privileg zu sein.
Zufrieden ging er durch die Straßen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Innenstadt   Mo Mai 31, 2010 6:36 pm

Coreen beobachtete den Mann, der ganz offensichtlich zu Vladimirs Männern gehörte mit Argwohn und rümpfte die Nase während sie sich ihren Weg durch die Bevölkerung Ceunons bahnte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Innenstadt   

Nach oben Nach unten
 
Innenstadt
Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Innenstadt - Kirschblüt Garten
» Cedar, Innenstadt
» Innenstadt
» Londoner Innenstadt
» Innenstadt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Foren Rollenspiel :: Ceunon-
Gehe zu: